Mitschrift der Gemeinderatssitzung am 28. Februar 2019

Aufgrund der Kürze der Informationen im Vorfeld der Sitzung und der oftmals nicht stattfindenden Erörterung des jeweiligen Themas, ist hier eine genaue Protokollierung schwierig. Wegen der mitunter „komplizierten Akustik“ im Sitzungssaal sogar eher unmöglich. Da viele dieser Informationen hier nicht im Mitteilungsblatt der Gemeinde veröffentlicht werden, bleibt den interessierten Mitbürger*innen hier nur der Weg auf das Rathaus, um persönlich Einsicht zu ...

Gemeinderatssitzung am 12. März 2019

Am Dienstag, den 12.03.2019, um 19:30 Uhr findet eine öffentliche Sitzung des Theilheimer Gemeinderates im Sitzungssaal des Rathauses statt. Zuhörer sind willkommen. Tagesordnung: Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 17.01.2019Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 05.02.2019Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 12.02.2019Änderung in der Zusammensetzung des Gemeinderats; Niederlegung des Amtes als Gemeinderätin von Frau Karoline Wall...

Kindergarten von der Tagesordnung gekippt

Der Gemeinderat hat heute mit den Stimmenmehrheit der UWG-Fraktion die Abstimmung über Tagesordnungspunkte 8a bis e zur Kindergartensanierung, komplett von der Tagesordnung gekippt. Auf Antrag von Gemeinderat Christian Deppisch, UWG, beschloss der Gemeinderat mit allen acht Stimmen der UWG-Fraktion, den kompletten Teilbereich Kindergarten von der Tagesordnung zu nehmen, da es wohl eine Absprache mit dem Trägerverein des Kindergartens gäbe, nochmals übe...

„Oldies“ but Goldies

von links nach rechts: Thea Barth, Elisabeth Lang, Bürgermeister Henig, Christine Böld, Anni Bayerl und Ernst Röhner Im Rahmen des Neujahrsempfangs 2019 der Gemeinde, wurden auch das vorherige Team des Theilheimatfests geehrt. Schon dreimal hat das Veranstaltungsteam das Theilheimatfest organisiert und für einen reibungslosen Ablauf gesorgt. Durch ihre ehrenamtliche und mitunter doch recht stressige Arbeit, haben sie das Theilheimatfest zu einem Erfolg...

Theilheimatfest 2019 – die vierte Auflage findet statt

Gemeinderätin Karoline Wallrapp, Foto: Traudl Baumeister "Die anstehende Wiederauflage des Theilheimatfestes ist überraschend gesichert. Gemeinderätin Karoline Wallrap (CSU) erklärte sich in der Sitzung des Gemeinderates vom 6. November spontan bereit, die Organisation zu übernehmen - gemeinsam mit zwei jungen Leuten, die sich bereits beim Bürgermeister zum Mitmachen bereit erklärt haben. Im Dezember will Wallrapp alle Interessenten zu einer ersten Sit...